Herzlich willkommen auf der Homepage
von Jürgen Grässlin


++ 3. Ordentlichen Jahreshauptversammlung der Heckler & Koch AG / Immenser Erfolg der Friedensbewegung ++ ++ H&K verfolgt zukünftig eine restriktivere Rüstungsexportpolitik als die Bundesregierung ++

Demo vor K&K Jahreshauptversammlung

Liebe Friedensfreund*innen, sehr geehrte Damen und Herren,

anbei eine erste Auswertung zur Heckler & Koch-Hauptversammlung (H&K HV). Mit dem Erwerb von insgesamt zehn H&K-Aktien (der 5000 auf dem freien Markt theoretisch erwerbbaren – bei einem Gesamtaktienbestand von 21 Millionen H&K-Aktien) wurde kritischen Aktionär*innen – erstmals – ermöglicht, persönlich an der H&K HV teilzunehmen:

Sieben unserer Aktionäre stellten als einzige Redner*innen mehr als eine Stunde lang Redebeiträge und stellten 110 Fragen. Diese wurden überwiegend differenziert beantwortet. Zudem regelte unser Büroleiter des RüstungsInformationsBüros (RIB e.V.), Nach 30 Jahren der harten Konfrontation (mit zahlreichen gewaltfreien Aktionen, mehrfachen juristischen Auseinandersetzungen, u.v.a.m.) zeichnet sich mit der H&K-Führung die Chance zur kritischen Kommunikation ab.

Denn Heckler & Koch wickelt noch »Altaufträge« ab (z.B. Indonesien, Malaysia, VAE, Türkei, Oman) – schlimm genug und folgenschwer. Ab jetzt aber gilt die neue Strategie, dass ausschließlich »grüne« Länder der NATO, NATO-assoziiert und EU-Staaten beliefert werden – ein beachtlicher Schritt in die richtige Richtung. [...]

Damit setzt sich H&K an die Spitze der deutschen Waffenschmieden, die die Rüstungsexportkontrolle von sich aus verschärfen. Diese Linie ist konsequenter als die freizügige Rüstungsexport-Genehmigungspolitik der Bundesregierung. H&K reagiert damit auf den Jahrzehnte währenden Druck der Friedensbewegung. Was für ein Zwischenerfolg – wir kommen voran!!!

Vorkündigung: Das RüstungsInformationsBüro (RIB e.V.) wird bei der kommenden Mitgliederversammlung wohl am << 3. Februar 2018 >> in Freiburg die ‚KRITISCHEN AKTIONÄR*INNEN HECKLER & KOCH‘ gründen – macht mit!

Ausgewählte Hintergrundinformationen (national wie international) siehe
 • »Auswertung zur 3. Ordentlichen Jahreshauptversammlung der H&K AG«
 • »PM RIB E.V.: Immenser Erfolg der Friedensbewegung«
 • Internet report »Heckler & Koch quietly becomes world's first ethical gun-maker« in Deutsche Welle International




Liebe Friedensfreund/innen und Friedensfreunde, sehr geehrte Damen und Herren!

++ Im Sommer und Herbst 2017 sowie an Pfingsten 2018 stehen wichtige friedenspolitische Veranstaltungen und Aktionen an: siehe unten Hauptversammlung von Heckler & Koch, Strafprozess gegen vormalige H&K-Manager (wg. illegaler G36-Gewehrexporte nach Mexiko) sowie der Staffellauf gegen Rüstungsexporte 2018. Weiterhin werde ich bundesweit zahlreiche Vorträge und Buchpräsentationen halten. ++

++ In meinem Artikel »Dichtung und Wahrheit der Waffenexportberichte Die aktuellen Rüstungsexportberichte dokumentieren die fortgesetzte Beihilfe der Bundesregierung zu Menschenrechtsverletzungen und zu Mord« mit den weiteren Artikeln »Mitmachen bei den Kritischen Aktionär*innen Heckler & Koch!« und» Frieden geht! Einzigartige Kampagne für 2018: Staffellauf von Oberndorf nach Berlin gegen Rüstungsexporte« finden Sie grundlegende Informationen zu den genannten Themenbereichen.
Siehe Zivilcourage August 2017

JG vor Büchern - Netzwerk des Todes




++ Herzliche Einladung zu den kommenden BUCHPRÄSENTATIONEN und Podiumsveranstaltungen in Oberhaching, Regensburg, Schweinfurth, Kassel, Aschaffenburg, Hof, Stuttgart, Berlin und Ravensburg. Vielgefragt sind Vorträge zum Thema »WER WAFFEN SÄT, WIRD FLÜCHTLINGE ERNTEN« bzw. »GRENZEN ÖFFNEN FÜR MENSCHEN – GRENZEN SCHLIESSEN FÜR WAFFEN« sowie »DEUTSCHE KRIEGSWAFFENEXPORTE IN DEN NAHEN UND MITTLEREN OSTEN« und »RÜSTUNGSEXPORT IST OFT BEIHILFE ZU MORD« (zur Rolle des Bundessicherheitsrates mit Merkel / Gabriel) auf der Basis beider Bücher und topaktueller Entwicklungen.
Siehe >> Termine 2017 ++

Cover des Buches Netzwerk des Todes Cover des Buches Schwarzbuch




++ Das Jahr 2017 führt im ca. im November zu den STRAFPROZESSEN GEGEN SECHS MANAGER VON HECKLER & KOCH (nach meinen Strafanzeigen beginnend 2010) vor dem Landgericht Stuttgart ++

Nach meiner ersten Strafanzeige gegen H&K (mit zahlreichen Erweiterungen) und der zweiten von Rechtsanwalt Holger Rothbauer (gegen die sogenannten »Kontrollbehörden«) erhob die Staatsanwaltschaft Stuttgart im Herbst 2015 Anklage gegen mehrere vormalige H&K-Mitarbeiter. Am 18. Mai 2016 – mehr als sechs Jahre nach Strafanzeigenerstattung – verkündete die 13. Große Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Stuttgart die Eröffnung des Hauptverfahrens gegen vormals führende H&K-Beschäftigte.

Im November soll der Strafprozess des Hauptsacheverfahrens beginnen. Dann werden zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte von H&K zwei ehemalige Geschäftsführer vor Gericht stehen – unter ihnen Peter Beyerle, früherer Präsident des Landgerichts Rottweil (mit Zuständigkeit für Oberndorf / H&K). Die Prozesse sind öffentlich!




++ Macht mit bei FRIEDEN GEHT! Staffellauf 2018 gegen Rüstungsexporte vom 21. Mai – 2. Juni 2018 ++

Oberndorf – Kassel – Berlin
FRIEDEN GEHT - Staffellauf gegen Rüstungsexporte 2018

von Oberndorf (Auftaktkundgebung bei Heckler & Koch / 21.05.) über Furtwangen, Freiburg, Offenburg, Karlsruhe, Mannheim, Frankfurt/Main, Fulda, Kassel (Aktion gegen Krauss Maffei Wegmann / 27.05.), Eisenach, Jena, Halle, Magdeburg, Potsdam bis nach Berlin (02.06.)
– zum Bundeswirtschaftsministerium, Bundeskanzleramt und Reichstag, dort Großkundgebung mit Musikgruppen, Kunstaktionen, Reden, Theater und Übergabe der Stafette mit der Resolution.
Weitere Informationen siehe Staffellauf-Flyer und www.frieden-geht.de

Logo Staffellauf




Abschluss auf der Buehne Stuttgarter Friedenspreis

Abschluss einer rundum gelungenen Friedensgala mit dem Ober-AnStifter Peter Grohmann (vierter von links). Fotograf: Harald Thomas, RüstungsInformationsBüro (RIB e.V.) mit dem Transparent der Kampagne ‚Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!‘: »Grenzen öffnen für Menschen – Grenzen schließen für Waffen«



Jürgen Grässlin