Radiointerview JG »Das Daimler-Desaster geht weiter«
in Inforadio, Sendung Vis vis, vom 04.04.2007



»Das Daimler-Desaster geht weiter«

Seit vielen Jahren begleiten die Kritischen Aktionäre die Geschäftspolitik bei DaimlerChrysler. Die Vereinigung von Anteilseignern achtet nicht so sehr auf die Kursentwicklung ihrer Aktien von DaimlerChrysler, sondern bewertet den Autobauer eher nach beschäftigungspolitischen, ökologischen und ethischen Grundsätzen. Dabei wird auch am heutigen 4. April, dem Tag der Hauptversammlung des Unternehmens in Berlin nicht mit Kritik an Vorstand und Aufsichtsrat gespart.

Sprecher der Kritischen Aktionäre bei DaimlerChrysler ist der Sachbuchautor Jürgen Grässlin. Mit ihm spricht André Tonn.

http://www.inforadio.de/static/dyn2sta_article/583/178583_article.shtml